Reliefstück

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Reliefstück
SMO Artwork Reliefstück Capture.png
Gecapertes Reliefstück
Informationen
Einziger Auftritt Super Mario Odyssey
Art Puzzlestück, Stein
Meist benutzt von Mario

Das Reliefstück ist ein caperbarer Gegenstand in Super Mario Odyssey. Es stellt einen großen Stein dar, der an einer Seite abgeschrägt ist und mit Reliefs verziert ist und kann in einem geheimen Bereich des Seenlandes gefunden werden, der nach dem Sieg über Rango zugänglich wird. Dort bittet eine Schnixe Mario, eine zerbrochene Statue wieder zu reparieren, da ihr das abgebrochene Stück zu schwer ist und sie es daher alleine nicht schafft. Mario muss das Reliefstück capern und dann mit dem linken Stick über den Boden rollen, bis es richtig ausgerichtet neben dem anderen Reliefstück zum Liegen kommt. Hat er das geschafft, erhält er den Power-Mond Nr. 20, Reparaturen Erledigt [1].

Referenzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Prima-Guide, Seite 84

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]