Mondröhre

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mondröhre
SMO Artwork Mondröhre.jpg
Artwork einer Mondröhre
Informationen
Einziger Auftritt Super Mario Odyssey
Art Warp-Röhre
Primärer Effekt Bringt Mario in Bonusbereich
Meist benutzt von Mario

Die Mondröhre ist eine besondere Form der Warp-Röhre aus Super Mario Odyssey. In ihrer Funktion entspricht sie der normalen Warp-Röhre, sie bringt Mario immer in einen Bonusbereich, aber sie scheint aus Mondgestein zu bestehen und ist dementsprechend grau und eckig, wodurch sie etwas an einen Schornstein erinnert. Mondröhren erscheinen in einem Land erst dann, wenn der Mondquader dieses Landes geöffnet wird, auf der Finsteren Seite des Mondes erscheinen sie nach dem Besiegen der Broodals und des Robobroods und führen zu schwierigeren Versionen von Bonunsbereichen der anderen Länder, in denen Mario Yoshi capern und mit ihm Beeren fressen muss, um Power-Monde zu erhalten.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Auch im Hilfe-Modus ist es in einigen der über Mondröhren erreichabren Bonusbereiche möglich, in Abgründe zu fallen und durch steigende Lava verbrannt zu werden.

Namen in anderen Sprachen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]