Bist du auch ein Fan der Mario-Spiele und willst dein Wissen mit uns teilen? Jeder neue Autor ist im MarioWiki herz­lich willkommen — und unsere To-Do-Liste gibt dir einen Überblick darüber, wo im Wiki deine Mithilfe aktuell besonders gefragt ist!

Süßer Schokoriegel

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Süßer Schokoriegel
px
Süßer Schokoriegel
Informationen
Vorkommen Super Paper Mario
Gekocht von Dillia
Geheilte KP 5


Als Süßer Schokoriegel wird ein mit Nüssen und Nougat gefüllter Schokoriegel bezeichnet, der zu den Heilitems und zu den Rezepten zählt. Man sieht, dass er in einer blauen Verpackung gelagert wird.

In Super Paper Mario tritt der Süße Schokoriegel zum bisher einzigen Mal auf. Anders als andere Rezepte können Mario, Prinzessin Peach, Luigi und Bowser ihn kaufen. Er wird aber nur in Wigetz' Item-Laden im Weltall angeboten. Da man gerade dort einen Schokoriegel benötigt, sollte man dies wissen. Ein Süßer Schokoriegel kostet im Laden 5 Münzen.

Dillia kann den Süßen Schokoriegel aber auch zubereiten, wozu sie einen Milden Kakao und einen Honig als Zutaten nimmt. Da zwei Zutaten zum Einsatz kommen, kann Safrania in Flipstadt keinen Süßen Schokoriegel kochen, sie benutzt nämlich immer nur ein Item für ihre Rezepte.

Klirps muss eine Tafel Schokolade essen, um sich teilen und so die Tür zur Boah-Zone öffnen zu können. Dies lässt sich mit jedem Schokoriegel machen, also auch mit einem Pilz-Schokoriegel oder einem Goldenen Schokoriegel. Jedoch kann der Süße Schokoriegel für diese Aufgabe empfohlen werden, da für ihn am wenigsten Geld ausgegeben werden muss.

Durch ihn werden 5 KP und Vergiftung regeneriert. Damit zeigt er die schwächste Wirkung aller Schokoriegel. Um das Rezepte-Verzeichnis zu vervollständigen, kann auf ihn trotzdem nicht verzichtet werden.

Trivia

  • Der Süße Schokoriegel stellt mit 5 KP genauso viele wieder her, wie er Münzen kostet.