Bist du auch ein Fan der Mario-Spiele und willst dein Wissen mit uns teilen? Jeder neue Autor ist im MarioWiki herz­lich willkommen — und unsere To-Do-Liste gibt dir einen Überblick darüber, wo im Wiki deine Mithilfe aktuell besonders gefragt ist!

Squoinker

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Squoinker
SPM Sprite Fangkarte 47.png
Squoinker
Informationen
Vorkommen Super Paper Mario
Max. KP 15
Angriff 4
Defensive 0
Fundort Grube der 100 Prüfungen in Flipstadt
Fangkarten-Typ Normal
Fangkarten
46 47 48


Als Squoinker wird ein Verwandter der Squiglies bezeichnet, der eine hellrosa Farbe, einen gelben Schweinsrüssel und violette Füße aufweist. Auch er gehört zu den Schweinen und gleicht echten Schweinen farblich mehr als alle seine Verwandten.

In Super Paper Mario liegt der einzige Auftritt der Squoinker. Dieser erfolgt in der Grube der 100 Prüfungen in Flipstadt. In mehreren Etagen dieser begegnen Mario, Prinzessin Peach, Luigi und Bowser den Squoinkern. Diese greifen sehr ähnlich an wie ihre Verwandten Squig und Squog: Sie laufen auf den Charakter zu oder bespucken ihn mit einem Stein. Ihr Angriff fält jedoch stärker aus als der ihrer Verwandten.

Squoinker weisen 15 KP, eine Angriffskraft von 4 und eine Verteidigung von 0 auf. Somit gelten sie als stärkste Squiglies.

Trivia

  • Ihr Name kommt von "spritzen" und "Oinker", einem aus dem Geräusch von Schweinen gebildeten Wort.