Bist du auch ein Fan der Mario-Spiele und willst dein Wissen mit uns teilen? Jeder neue Autor ist im MarioWiki herz­lich willkommen — und unsere To-Do-Liste gibt dir einen Überblick darüber, wo im Wiki deine Mithilfe aktuell besonders gefragt ist!

Schlurp

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schlurp
SPM Sprite Fangkarte 109.png
Schlurp
Informationen
Vorkommen Super Paper Mario
Fundort Dämmertal, Grube der 100 Prüfungen in Flipstadt
Fangkarten-Typ Normal
Fangkarten
108 109 110


Unter einem Schlurp versteht man einen Gegner, der an eine große, violette Raupe erinnert, aber nicht an Wiggler. Vorne hat ein Schlurp einen riesigen, runden Mund, in den er seine Feinde einsaugen kann wie ein Staubsauger.

In Super Paper Mario haben die Schlurps ihren einzigen Auftritt. Mario, Prinzessin Peach, Luigi und Bowser begegnen ihnen im Dämmertal und in den Etagen 13 und 15 der Grube der 100 Prüfungen in Flipstadt. Die Schlurps bewegen sich sehr langsam und können Mario auch einsaugen, was ihm zwei KP abzieht. Da sie über eine sehr harte Haut verfügen, kann man sie nur schwer besiegen: Man muss Kawummso explodieren lassen, ihn aber so platzieren, dass der Schlurp ihn gerade während der Explosion verschluckt. So wird er besiegt.

Da ein Schlurp nicht anders besiegt werden kann, verfügt er weder über KP noch über Verteidigungskraft. Mit Schlorp erscheint auch eine Unterart.

Trivia