Bist du auch ein Fan der Mario-Spiele und willst dein Wissen mit uns teilen? Jeder neue Autor ist im MarioWiki herz­lich willkommen — und unsere To-Do-Liste gibt dir einen Überblick darüber, wo im Wiki deine Mithilfe aktuell besonders gefragt ist!

Koopa-Stürmer

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Koopa-Stürmer
SPM Sprite Fangkarte 38.png
Koopa-Stürmer
Informationen
Vorkommen Super Paper Mario
Max. KP 8
Angriff 2
Defensive 1
Fundort Bitlande
Fangkarten-Typ Normal
Fangkarten
37 38 39


Ein Koopa-Stürmer ist eine nur in Super Paper Mario erscheinende Art Koopa. Er trägt ein dunkelblau-weißes Fußballertrikot, weiße Schuhe und orangefarbene Augenbrauen. Sein Name deutet darauf hin, dass er gerne als Stürmer Fußball spielt. Er weist die Werte 8 KP, Angriffskraft 2 und Verteidigung 1 auf. Mario, Peach, Luigi und Bowser treffen ihn in der Bitlande, wo er zusammen mit Hammer-Brüdern und Kugelwillis Bowsers dort neu gebaute Festung bewacht. Um anzugreifen, schießt er einen kleinen, grauen Koopa-Panzer, als sei er ein Fußball. Wird auf den Panzer gesprungen, bleibt er stehen. Piekso kann ihn am leichtesten besiegen. Der Koopa-Stürmer kann mit allen Arten von Angriffen ausgeschaltet werden. Mit Toopa-Stürmern und Soopa-Stürmern treten auch zwei stärkere Unterspezien der Koopa-Stürmer auf. Zudem erscheinen die Dunkel-Stürmer, sie sind die dunklen Versionen der Koopa-Stürmer, wie es sie von fast allen Gegnern des Spiels gibt, und sie leben in der Grube der 100 Prüfungen in Flopstadt.

Trivia

  • Sie könnten eine Anspielung auf Mario Smash Football sein, obwohl die dort spielbaren Koopas keine sichtbaren Augenbrauen haben.