Bist du auch ein Fan der Mario-Spiele und willst dein Wissen mit uns teilen? Jeder neue Autor ist im MarioWiki herz­lich willkommen — und unsere To-Do-Liste gibt dir einen Überblick darüber, wo im Wiki deine Mithilfe aktuell besonders gefragt ist!

Helm

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Helm
SPM Sprite Helm.png
Helm
Informationen
Erster Auftritt Super Mario Sunshine (2002)
Letzter Auftritt Super Paper Mario (2007)
Art Helm
Primärer Effekt An Orten ohne verwertbaren Sauerstoff kann geatmet werden
Meist benutzt von Mario, Prinzessin Peach, Luigi, Bowser


Ein Helm erscheint in zwei Spielen, in denen er Mario an einem Ort ohne verwertbaren Sauerstoff helfen soll, zu atmen.

Der erste Helm tritt in Super Mario Sunshine auf. Dort bekommt Mario ihn in Baia Paradiso, wenn er bestimmte Missionen ausführt, von einem alten Paradiso. Trägt Mario den Helm, kann er länger unter Wasser bleiben, ohne zum Atmen wieder auftauchen zu müssen. Seine KP fallen langsamer als ohne Helm, trotzdem sollten Münzen gesammelt werden, wenn sie aufgefüllt werden müssen.

In Super Paper Mario tritt der zweite Helm auf. Dieses Mal landet Mario nach Betreten der vierten Tür auf dem Flipstadt-Turm im Weltall und hat keinen Sauerstoff. Somit muss er bei Pock in Flipstadt dessen Goldfischglas holen, das ihm Merlon geschenkt hat, und unten in der Kanalisation den darin lebenden Fisch Käpt'n Kieme freilassen. Nun können Mario, Prinzessin Peach, Luigi und Bowser den Helm aufsetzen und im Weltall atmen.

Trivia