Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Megakoopa

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Megakoopa
SPM Sprite Fangkarte 11.png
Auf seiner Fangkarte
Informationen
Vorkommen Super Paper Mario (2007)
Max. KP 1
Angriff 2
Defensive 1
Fundort Bitlande
Fangkarten-Typ Normal
Fangkarten
10 11 12

Beim Megakoopa handelt es sich eigentlich um einen normalen, grünen Koopa, der durch die Berührung eines Sterns durch das Inkrafttreten der Mega-Verwandlung zu einem riesigen Koopa in 8-Bit-Grafik wird.

In Super Paper Mario hat der Megakoopa seinen einzigen Auftritt. Er erscheint in einem geheimen Gebiet der Bitlande noch als gewöhnlicher Koopa. Aus Angst vor Mario läuft er davon, übersieht einen ?-Block und prallt gegen diesen. Daraus springt der Stern, der den Koopa riesig werden lässt. Nun bewegt der Megakoopa sich auf Mario zu. Doch dieser kann in der 3D-Ansicht selber einen Stern finden, ebenfalls riesig werden und den Megakoopa so besiegen. Auch Kawummsos Explosion, Bowsers Feueratem, Luigis Supersprung, ein Wurf mit Wurfowitz, der Schutz mit Piekso, ein Item oder die Nutzung einer Fangkarte besiegen den Megakoopa.

Der Megakoopa weist einen KP, eine Angriffskraft von 2 und eine Verteidigung von 1 auf.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Wenn der Spieler 100 Rabatt-Punke in den Item-Läden gewinnt, wird er mit der Fangkarte des Megakoopas belohnt.