Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Blumenbremse

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Blumenbremse
SPM Sprite Blumenbremse.png
Blumenbremse
Informationen
Einziger Auftritt Super Paper Mario (2007)
Art Blume
Primärer Effekt Verlangsamt die Charaktere
Meist benutzt von Mario, Prinzessin Peach, Luigi, Bowser

Bei der Blumenbremse handelt es sich um eine Blume, welche eine blaue Blüte mit zwei schwarzen Uhrzeigern darin aufweist.

Die Blumenbremse tritt nur im Spiel Super Paper Mario auf und wird zufällig in ?-Blöcken gefunden. Wird sie berührt, werden die Bewegungen der Charaktere Mario, Prinzessin Peach, Luigi und Bowser verlangsamt, wie schon der Name sagt. Auch ihre Sprünge fallen niedriger aus, zudem kann Mario sich langsamer in 3D drehen. Gegner und das übrige Spielgeschehen werden aber nicht beeinflusst. Dafür bekommt man, so lange die Blumenbremse wirkt, dreimal so viele Punkte für das Besiegen von Gegnern und das Aufnehmen von Items, auch beim Einsatz der Sternmedaille oder Goldmedaille. Auch die Musik ändert sich unter dem Einfluss der Blumenbremse. Wird unter ihm ein Gegner besiegt, hört man Musik aus dem ersten Paper Mario, setzt man sie zu Beginn des Pixelbaumes ein, erklingt das Super Mario Bros.-Thema.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die rote Tempoblume sieht ihr sehr ähnlich, macht die Charaktere aber schneller und nicht langsamer.
  • Unter denselben Effekt wie bei ihrem Einsatz geraten die Charaktere durch einen bestimmten Angriff von Graf Knickwitz, wenn sie von diesem getroffen werden.