Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Dunkel-Megabiss

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dunkel-Megabiss
SPM Sprite Fangkarte 173.png
Dunkel-Megabiss
Informationen
Vorkommen Super Paper Mario
Max. KP 8
Angriff 4
Defensive Nimmt pro Angriff nur einen Punkt Schaden
Fundort Grube der 100 Prüfungen in Flopstadt
Fangkarten-Typ Silber
Fangkarten
172 173 174

Als Dunkel-Megabiss wird eine pechschwarze Version vom Megabiss bezeichnet, die aussieht wie dessen Schatten. Demzufolge verfügt sie über kein sichtbares Gesicht und kann nur an ihrer Form als Dunkel-Megabiss erkannt werden.

In Super Paper Mario findet der einzige Auftritt des Dunkel-Megabisses statt. Mario, Prinzessin Peach, Luigi und Bowser begegnen ihm nur in den Etagen 39, 69 und 96 der Grube der 100 Prüfungen in Flopstadt. Dort erscheinen sie sofort, wenn der Raum betreten wird, und stürzen sich auf den gesteuerten Charakter. Da sie nur einen Punkt Schaden pro Angriff erleiden, sollten sie z. B. mit Piekso sehr schnell hintereinander angegriffen werden. Durch ihre 8 KP müssen sie achtmal angegriffen werden, damit sie besiegt werden.

Ihre KP betragen 8, die Angriffskraft liegt bei 4. Zu ihrer Verteidigung gibt es keine Angabe, da jeder Angriff unabhängig von seiner Stärke nur einen einzigen Punkt Schaden zufügt.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]