Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Ruber

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ruber
SPM Sprite Fangkarte 207.png
Gemeinsam mit Gruber auf seiner Fangkarte
Informationen
Einziger Auftritt Super Paper Mario (2007)
Residenz Steinaltstadt
Verbindungen Gruber, Onkel Passauf

Bei Ruber handelt es sich um einen eher kleinen, dicklichen, rot gekleideten Mann. Seine Figur und Kleidung basiert auf Mario, aber durch sein gelbgraues Gesicht, eine Lanze und eine Lanzenspitze auf seiner Mütze kann man Ruber leicht von Mario unterscheiden. Mit Gruber hat Ruber auch einen größeren, schlankeren, grün angezogenen Bruder, jedoch vertragen beide sich nicht, da keiner von ihnen versteht, warum der Andere nicht dieselben Kleidungsfarben trägt wie er selbst.

Super Paper Mario beinhaltet Rubers einzigen Auftritt. Mario, Prinzessin Peach, Luigi und Bowser begegnen ihm auf dem Weg nach Steinaltstadt, kurz vor Erreichen der Stadt. Hier befindet sich eine Brücke, die aber hochgezogen wurde und damit nicht passiert werden kann. Im Haus im Bildschirmhintergrund wohnt Ruber, doch es sieht aus, als ob er nicht zu Hause sei. Aber wenn Mario sich in 3D dreht, findet er ihn doch. Ruber hat sich auch gedreht, aber ohne zu wissen, wie er wieder zweidimensional werden kann. Somit muss Mario beim Drehen in 2D neben ihm stehen, um ihn mitzunehmen. Danach stellt Ruber eine Frage, und zwar möchte er Marios Lieblingsfarbe wissen. Antwortet Mario "Rot", lässt Ruber die Brücke runter und Steinaltstadt kann betreten werden.

Außerdem spielt Ruber gerne Karten mit einem Bewohner von Steinaltstadt, verliert aber immer. Ferner findet Mario in 3D in seinem Haus die Fangkarte von Ruber und Gruber.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Wenn er mit Bowser oder Luigi angesprochen wird, verwechselt er den Helden mit Gruber und wirft ihn wütend aus seinem Haus.