Bist du auch ein Fan der Mario-Spiele und willst dein Wissen mit uns teilen? Jeder neue Autor ist im MarioWiki herz­lich willkommen — und unsere To-Do-Liste gibt dir einen Überblick darüber, wo im Wiki deine Mithilfe aktuell besonders gefragt ist!

Detonator

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bart-omb setzt ihn ein

Unter dem Detonator versteht man eine Technik, die nur sehr selten auftaucht und nicht zum Angreifen, sondern zur Rache bei direkten Angriffen dient und bei diesen dem Gegner schaden kann.

Paper Mario: Die Legende vom Äonentor beinhaltet den einzigen Auftritt des Detonators. Dieser gehört zu den Techniken von Bart-omb, der ihn jedoch erst benutzen kann, wenn er in den Super-Rang aufsteigt. Außerdem verbraucht ein Einsatz des Detonators 4 BP. Das Action-Kommando wird ausgeführt, indem der Spieler jedes Mal den A-Knopf drückt, wenn einer von insgesamt drei Sternen aufleuchtet. Jeder solche Treffer vermehrt die Anzahl der Runden, in denen Bart-omb vom Detonator profitieren kann, um eine. Wird kein Treffer erzielt, bleibt Bart-omb nur eine Runde geladen, maximal kann er vier Runden in diesem Zustand bleiben. Wird er nun direkt angegriffen, also nicht z. B. mit einem von Knochentrocken geworfenen Knochen, erleidet der Angreifer die Hälfte des Schadens, den Bart-omb selbst kassiert. Bei ungeraden Schadenszahlen wird abgerundet: Nimmt Bart-omb fünf Punkte Schaden, büßt der Angreifer zwei KP ein.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Marios Konterschlag hat denselben Effekt wie der Detonator, er benötigt aber dazu den entsprechenden Orden.
  • Auch die anderen Partner von Mario können sich auf eine ähnliche Weise rächen, wenn sie das Item Rachepulver haben.