Bist du auch ein Fan der Mario-Spiele und willst dein Wissen mit uns teilen? Jeder neue Autor ist im MarioWiki herz­lich willkommen — und unsere To-Do-Liste gibt dir einen Überblick darüber, wo im Wiki deine Mithilfe aktuell besonders gefragt ist!

Zornlicht

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zornlicht
PM2 Screenshot Lexikon-Abbildung 76.png
Zornlicht im Lexikon
Informationen
Vorkommen Paper Mario: Die Legende vom Äonentor (2004)
Max. KP 10
Angriff 5
Defensive 0
Fundort Äonenpalast, Duellkerker (Etagen 70-80)
Fangkarten-Typ nicht vorhanden
Lexikon
75 76 77


Das Zornlicht stellt einen Feuer-Gegner in Paper Mario: Die Legende vom Äonentor dar. Es handelt sich um eine Unterspezies der orangen Lava Blubs, ist aber grün und stärker als dieser. Man trifft es im Äonenpalast und tief unten im Duellkerker, was heißt, dass es zu den starken Gegnern gehört. Den größten Schaden können Mario und seine Partner dem Zornlicht durch den Einsatz von Eis, Wasser oder Bomben zufügen. Sprünge sind nur mit dem Orden Eis-Power empfehlenswert, ansonsten kann Mario sich Verbrennungen zuziehen. Seine Werte lauten:

  • Max KP: 10
  • Angriffskraft: 5
  • Verteidigung: 0

Trivia

  • Laut dem Lexikon ist es aus Rachsucht entstanden.