Flugplattform

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flugplattform
PM2 Sprite Flugplattform.png
Eine Flugplattform
Informationen
Einziger Auftritt Paper Mario: Die Legende vom Äonentor (2004)
Art Plattform
Primärer Effekt Ruft den Fliegermodus hervor
Meist benutzt von Mario

Die Flugplattform stellt eine silbergraue, quaderförmige Plattform dar, auf der ein Papierflugzeug abgebildet wurde.

Im Spiel Paper Mario: Die Legende vom Äonentor liegt der einzige Auftritt der Flugplattform. Erstmals sieht Mario sie in den Katakomben, aber um sie nutzen zu können, muss er die Schwarze Truhe öffnen und sich vom Geist verfluchen lassen. Betritt der verfluchte Mario eine Flugplattform, leuchtet diese gelb auf. Drückt der Spieler den Y-Knopf-Knopf, verwandelt Mario sich in den Fliegermodus und fliegt wie ein Papierflugzeug.

Die Flugplattform erscheint abgesehen vom vierten Kapitel in allen Kapiteln von Paper Mario: Die Legende vom Äonentor und wird gebraucht, damit Mario noch größere Abgründe überwinden kann als mit Mini-Yoshi. Die kaputte Brücke im Innenhof von Lohgards Burg könnte dieser überwinden, aber wenn Mario die Burg erstmals besucht, steht ihm Mini-Yoshi noch gar nicht zur Verfügung.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]