Bist du auch ein Fan der Mario-Spiele und willst dein Wissen mit uns teilen? Jeder neue Autor ist im MarioWiki herz­lich willkommen — und unsere To-Do-Liste gibt dir einen Überblick darüber, wo im Wiki deine Mithilfe aktuell besonders gefragt ist!

Multi-Rempler

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Koopers Multi-Rempler

Als Multi-Rempler, ursprünglich Wirbelpanzer, bezeichnet man eine Technik, die nur selten vorkommt und einigen wenigen Koopas dazu dient, ihre Gegner schwindelig zu bekommen.

Der Multi-Rempler tritt nur in den Spielen Paper Mario und Paper Mario: Die Legende vom Äonentor auf. In Paper Mario zählt er zu den Techniken von Kooper und kostet 4 BP. Anfangs setzt Kooper den Multi-Rempler noch nicht ein, er lernt ihn erst im Super-Rang. Für das Action-Kommando muss der A-Knopf so lange gedrückt werden, bis die angezeigte Leiste bis oben hin gefüllt wurde. Bei einem erfolgreichen Action-Kommando leiden alle Gegner für eine bis vier Runden am Status Schwindel. Dies hängt vom Typ und der Stärke des Gegners ab, ein Gumba leidet beispielsweise länger unter dem Status als ein stärkerer Gegner wie ein Magikoopa.

Sowohl in Paper Mario als auch in Paper Mario: Die Legende vom Äonentor beherrschen auch Fies-Koopas diese Technik, wobei sie aber vor dem eigentlichen Angriff auf der Stelle laufen.

Trivia